Datenschutzerklärung

Wir, die Liebherr-International Deutschland GmbH, Hans-Liebherr-Straße 45, 88400 Biberach/Riss (im Folgenden „Liebherr“), freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website https://www.liebherr.com (im Folgenden „Liebherr-Website“) und über Ihr damit bekundetes Interesse an der Firmengruppe Liebherr.

Wir legen größten Wert auf den Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden „Daten“). Es ist uns daher wichtig, Sie darüber zu informieren, welche Daten wir während Ihres Aufenthalts auf der Liebherr-Website erheben, wie wir diese Daten verwenden und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre Daten haben.

Bitte nehmen Sie sich die Zeit um diese Datenschutzerklärung durchzulesen.

I. Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten?

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die

Liebherr-International Deutschland GmbH
Hans-Liebherr-Straße 45
88400 Biberach/Riß
Telefon: +49 7351 41-0
Telefax: +49 7351 41-2225
info.lho@liebherr.com

II. Wer ist der Datenschutzbeauftragte von Liebherr?

Herr Sinan Sen
Liebherr-IT Services GmbH
Oberopfingen, St. Vitus 1
88457 Kirchdorf an der Iller
datenschutz@liebherr.com

III. Welche Daten erheben wir zu welchen Zwecken und aufgrund welcher rechtlichen Grundlage?

Daten sind Informationen, aus denen wir einen direkten oder indirekten Bezug zu Ihrer Person herstellen können, wie zum Beispiel Vor- und Nachname, Geschlecht, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum oder E-Mail-Adresse.

Protokolldaten („Logfiles“)

Bei Aufruf der Liebherr-Website übermittelt Ihr Internetbrowser an unsere Webserver insbesondere folgende Daten, die wir in so genannten Logfiles speichern:

  • Datum des Zugriffs
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • URL der verweisenden Website
  • abgerufene Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Browsertyp und -version
  • Betriebssystem
  • Domainname ihres Internet-Zugangsanbieters
  • IP-Adresse

Diese Daten verarbeiten wir, um

  • 1. Fälle des Missbrauchs der Liebherr-Website entdecken, nachvollziehen und abstellen zu können und so Datensicherheit auf unseren Webservern zu gewährleisten und
  • 2. zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten und/oder Wahrung rechtlicher Ansprüche, insbesondere um Herausgabeansprüche von Sicherheitsbehörden auf Grundlage entsprechender nationaler oder internationaler Gesetze oder anderer Vorschriften erfüllen zu können.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f („Wahrung der berechtigten Interessen“ von Liebherr) und Art. 6 Absatz 1 Buchstabe c („Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung“) der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

IV. An wen und zu welchen Zwecken übermitteln wir Ihre Daten?

Zur Bereitstellung der Liebherr-Website bedienen wir uns auch der Unterstützung von Dienstleistern, denen wir zur Erfüllung der von uns an diese übertragenen Aufgaben ggf. Ihre Daten zur Verfügung stellen müssen. Diese Dienstleister sind ausschließlich im von uns vorgegebenen Rahmen berechtigt diese Daten zu verarbeiten und wurden von uns verpflichtet, diese Daten nach Erfüllung des Dienstleistungsvertrages bzw. Zweckerfüllung zu löschen.

V. Werden meine Daten außerhalb der Europäischen Union verarbeitet?

Nein. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im gesetzlich zulässigen Rahmen innerhalb der Europäischen Union auf Servern in Deutschland.

VI. Wann löschen sie meine Daten?

Ihre Daten werden gelöscht, wenn die Aufbewahrung für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich ist und gesetzliche Bestimmungen keine längere Aufbewahrungsfrist vorschreiben.

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die Daten unserer Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben von unserer Seite überdies nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Die Übertragung aller Daten erfolgt verschlüsselt.

Liebherr verwendet sog. Cookies, um Ihre Präferenzen zu erkennen und die Websites optimal gestalten zu können. Dies erleichtert Ihnen die Navigation und sichert der Liebherr-Website ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit

I. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese können genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Endgerät bereits eine Kommunikation zu unserer Website bestanden hat. Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Endgerät identifiziert. Personenbezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden, wenn Sie zugestimmt haben oder dies technisch unbedingt erforderlich ist, z.B. um einen geschützten Login zu ermöglichen.

Nähere Informationen zu Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org

II. Wozu werden Cookies von uns verwendet?

Wir benutzen Cookies

  • zur Gewährleistung einer sicheren Internetumgebung;
  • zur Überprüfung unserer Website-Performance;
  • zur Beurteilung der Art und Weise der Nutzung der Liebherr-Website durch Sie, um die Services besser gestalten zu können. So können wir beispielsweise erkennen, wann ein Prozess zu aufwändig ist und die Nutzer den laufenden Prozess deshalb abbrechen. Mit diesem Wissen können die Prozessschritte vereinfacht und kundenorientierter gestaltet werden;
  • zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit, der Nachvollziehbarkeit für unsere Kunden und des Online-Erlebnisses.

Wir verwenden unsere Cookies nicht zur Nachverfolgung Ihrer Internetaktivitäten außerhalb unserer Website.

III. Welche Arten von Cookies setzen wir ein und welchen Zweck verfolgen sie?

1. Session Cookies

Session Cookies werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht. Sie erfassen die Navigation auf der Website sowie die Aufenthaltszeit und speichern für die Dauer des Website-Besuchs den Inhalt Ihrer Anmeldeinformationen. Zudem halten Session Cookies Ihr Login während der Session aktiv.

2. Persistent Cookies oder Tracking Code

Persistent Cookies oder Tracking Code enthält keine personenbezogenen Daten. Erfasst wird, von wo aus der Aufruf der Website erfolgt ist, welche Suchmaschine verwendet wurde, welcher Link angeklickt und welcher Suchbegriff gewählt wurde sowie die Lokalisierung des Nutzerstandortes zum Zeitpunkt des Site-Zugriffs. Erfasst werden zudem die Anzahl der Besuche sowie die Dauer des ersten, des aktuellen und des vorangegangenen Besuchs. Diese Cookies registrieren nur Besuche auf unserer Website. Beim Besuch anderer Internetseiten sind sie nicht aktiviert.

3. Re-Targeting oder Remarketing

Unsere Website verwendet sogenannte Re-Targeting Technologien, um das Internetangebot für Sie interessanter zu gestalten. Hierbei wird Ihr Besuch bestimmter Websites durch Cookies markiert und durch diese später wieder auf anderen Websites identifiziert. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung von personalisierten, interessenbezogenen Werbehinweisen in der Regel für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen anonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

4. Conversion-Tracking

Siehe E Nutzung von Google-Techniken

IV. Kann ich die auf meinem Endgerät gespeicherten Cookies löschen?

Sie können die für die Liebherr-Website gespeicherten Cookies löschen. In diesem Fall gehen jedoch Ihre individuellen Daten und Inhalte, einschließlich Ihrer Cookie-Einstellungen, verloren und Sie werden beim nächsten Aufruf unserer Website nicht als wiederkehrender Besucher erkannt.

V. Sind Sie mit unseren Cookies einverstanden?

Zum Nutzerkonzept unserer Website gehören einige Online-Features, die Ihren Besuch so angenehm wie möglich gestalten sollen. Diese funktionieren jedoch nur mit Hilfe von Cookies. Wenn Sie weiter auf unserer Seite navigieren, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

VI. Wie kann ich mein Einverständnis in Bezug auf Cookies widerrufen?

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihr Endgerät wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.

In Ihrem Browser können Sie einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. Wenn Sie die Cookies unserer Dienstleister und Partner nicht akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen.

In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können.

Beachten Sie dabei jedoch, dass für eine ungehinderte Navigation auf unserer Website sowie für die Auswahl und Gestaltung einige ‘wesentliche’ Cookies unabdingbar sind. Diese Cookies werden von uns lediglich zur Überprüfung der Website-Effizienz und Erfassung der Besucherfrequenz verwendet.

I. Wie kann ich die Speicherung von Google-Techniken (Cookies) verhindern?

Wenn Sie nicht möchten, dass Liebherr Daten über Ihren Besuch sammelt und analysiert, können Sie dem jederzeit für die Zukunft widersprechen (Opt-Out).

Zur technischen Umsetzung dieses Widerspruchs wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung Ihres Widerspruchs. Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out-Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Sie die Cookies löschen oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwenden, müssen Sie das Opt-Out erneut vornehmen.

Opt-Out-Cookie installieren. Alternativ können Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

II. Was ist Google Analytics?

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus mit Wirkung für die Zukunft die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

III. Was ist Google AdWords?

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung.

Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Website des AdWords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden.

Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Google AdWords wird nur eingesetzt, sofern Sie über das sog. Cookie-Banner der Nutzung ausdrücklich zustimmen.Wenn Sie Cookies für Conversion-Tracking deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com" blockiert werden.

Weitere Informationen zum Thema „Datenschutz“ im Rahmen des Online-Werbeprogramms Google AdWords finden Sie unter https://www.google.de/policies/privacy.

IV. Was ist DoubleClick?

Doubleclick by Google ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Doubleclick by Google verwendet Cookies, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Websites lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Websites im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch Ihre Zustimmung, die Sie über den beim ersten Besuch auf der Liebherr-Website eingeblendeten Banner erklären können, erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Liebherr-Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Liebherr-Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link https://adssettings.google.com/ unter dem Punkt DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Doubleclick-Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link deaktivieren.

http://optout.aboutads.info/?c=2#!/

Es kann vorkommen, dass innerhalb der Liebherr-Website Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Drittanbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Sie haben im gesetzlich vorgegeben Rahmen das Recht auf

  • Auskunft über Ihre Daten.
  • Berichtigung unrichtiger Daten und Vervollständigung unvollständiger Daten.
  • Löschung Ihrer Daten, insbesondere, wenn diese für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke nicht mehr notwendig sind, Sie Ihre Einwilligung widerrufen und eine anderweitige Rechtsgrundlage für die Verarbeitung fehlt, Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben und keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vorliegen.
  • Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere wenn die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird oder die Verarbeitung Ihrer Daten unrechtmäßig ist und Sie anstelle der Löschung die Einschränkung der Nutzung verlangen.
  • Das Recht Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und zu erwirken, dass Ihre Daten von uns direkt an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden.

Darüber hinaus besteht für Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Stand 17.05.2018

Ansprechpartner

Sinan Sen

Konzernbeauftragter Datenschutz

Liebherr-IT Services GmbH

St. Vitus 1

88457 Oberopfingen/Kirchdorf an der Iller

Deutschland