News & Pressemitteilungen

Liebherr veröffentlicht regelmäßig News und Pressemeldungen aus dem Unternehmen. Journalisten erhalten hier die neuesten Informationen, Pressetexte in mehreren Sprachen und frei nutzbare Pressebilder für die redaktionelle Berichterstattung.

Meldungen filtern

Zeitraum

Thema

Treffer 11-20 von 1.023

Pressemitteilung | 21.11.2019

Ägyptisches Kranunternehmen entscheidet sich für gebrauchten Liebherr-Raupenkran LR 1400/2

Das Ägyptische Schwerlast- und Kranunternehmen The Specialized Contracting Company CRANES mit Hauptsitz in Kairo hat eine der größten Flotten an Mobil- und Raupenkranen in der Region. Vor kurzem hat es einen gebrauchten Raupenkran des Typs LR 1400/2 direkt beim Hersteller Liebherr beschafft. Bei den ersten Einsätzen hat sich der 400-Tonnen-Raupenkran bereits bewährt. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 19.11.2019

Liebherr AR Experience – Digitalisierung zum Anfassen

Zukunftsweisende Technologien wie Augmented Reality (AR) sind in der Industrie 4.0 auf dem Vormarsch. Mit der AR-Experience von Liebherr lassen sich virtuelle Baustellen auf spielerische Art und Weise erlebbar machen. Alles was dafür benötigt wird, ist ein AR-fähiges Smartphone oder Tablet. Nach erfolgreicher Installation der App auf einem mobilen Endgerät können die virtuellen Welten jederzeit und überall aus allen Blickwinkeln betrachtet werden. Mehr erfahren

liebherr-handover-100-LHM-in-spain

Pressemitteilung | 19.11.2019

100 Liebherr Hafenmobilkrane in Spanien im Einsatz

Gijón (Spanien), November 2019 - Liebherr übergab den 100. Liebherr-Hafenmobilkran, einen neuen LHM 600, an den spanischen Kunden Maritima del Principado in Gijón. Spanien ist jetzt neben Russland und Indien das dritte Land der Welt mit einer Flotte von 100 oder mehr Liebherr-Hafenmobilkranen. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 15.11.2019

Liebherr-Raupenkran LR 11000 zwischen Ironman und Surfern auf Hawaii

Ein Liebherr-Raupenkran vom Typ LR 11000 aus der Flotte von Buckner HeavyLift Cranes ist derzeit im Urlaubsparadies Hawaii im Einsatz. Über drei Monate werden dort neue Vestas-Windkraftanlagen mit einer Nabenhöhe von 105 Metern errichtet. Großer Pluspunkt ist dabei die Möglichkeit des Verfahrens des Krans ohne Derrick, da der Einsatzort in extrem hügeligen Gelände liegt. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 13.11.2019

Liebherr-Raupenkran LR 13000 verlädt riesige Ölplattform

Nur drei statt üblicherweise 18 Stunden und keine Sperrung der Wasserstraße: der weltweit stärkste Raupenkran konventioneller Bauweise macht es möglich. Das mexikanische Kran- und Schwertransport-Unternehmen ESEASA setzt seinen Liebherr-Raupenkran LR 13000 erstmals für die Verladung von Ölplattformen auf Bargen in der Hafenstadt Tampico ein. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 11.11.2019

Gasturbine vom Schiff ins Kraftwerk: HKV setzt drei 500-Tonner von Liebherr ein

Das Kran- und Schwertransport-Unternehmen HKV Schmitz+Partner GmbH aus Köln hat drei Liebherr 500-Tonnen-Krane eingesetzt, um eine Gasturbine vom Hafen des Chempark Dormagen zu einem Kraftwerksneubau im direkt angrenzenden Werk der INEOS Köln GmbH zu transportieren. Dabei hoben zwei Mobilkrane LTM 1500-8.1 die Turbine aus einem Frachtschiff auf ein Schwertransport-Fahrzeug und ein Raupenkran LR 1500 setzte sie nach Ankunft im INEOS-Werk auf einem Vormontageplatz ab. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 08.11.2019

Liebherr-Aerospace unterzeichnet Vertrag mit Schweizer Partner für die Entwicklung von Brennstoffzellensystemen der nächsten Generation

Liebherr-Aerospace ist mit einem Schweizer Spezialisten für Brennstoffzellenantriebe eine strategische Partnerschaft eingegangen, um elektrische Turbolader von Liebherr-Aerospace auf einer Schwerlast-Lkw-Plattform zu integrieren. Die Ausrüstung besteht aus Brennstoffzellensystemen für den Einsatz in der Transportlogistik für Lebensmittel und Getränke zweier großer Supermarktketten in Europa. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 07.11.2019

Liebherr verstärkt Mobilkran LTM 1750-9.1

Der Liebherr-Mobilkran LTM 1750-9.1 wird stärker. Die Anwendung verfeinerter statischer Berechnungsmethoden ermöglicht die Erhöhung der Traglastwerte im nahezu gesamten Arbeitsbereich. Der LTM 1750-9.1 wird zum 800-Tonner, wobei die Typen¬bezeichnung LTM 1750-9.1 beibehalten wird. Für zusätzliche Leistungs¬steigerungen bei Windkraftanwendungen hat Liebherr eine neue Wippspitzen-Konfiguration aus bereits vorhandenen Gitterstücken zusammengestellt. Krane, die bereits im Markt arbeiten, können mit dem neuen System nachgerüstet werden. Mehr erfahren

liebherr_i+r_bürs_1

Pressemitteilung | 05.11.2019

Wenn der Spezialtiefbau elektrifiziert: Weltneuheit im ersten Einsatz

Es ist eine bisher einzigartige Baustelle: Durch die Verwendung von Maschinen mit elektrischem Antrieb kann der Spezialtiefbau zum ersten Mal nahezu emissionsfrei umgesetzt werden. Mit dem LB 16 unplugged ist das erste akkubetriebenen Großdrehbohrgerät auf einer der größten Straßenbaustellen Westösterreichs im Einsatz. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 04.11.2019

Liebherr-Aerospace liefert Pneumatik Ventile für das neue Business Jet-Triebwerk von Rolls-Royce

Liebherr-Aerospace wurde ausgewählt, das Pneumatik-Komponenten-Paket für das Business Jet-Triebwerk der nächsten Generation Pearl 700 von Rolls-Royce zu liefern: Sowohl die pneumatischen Ventile als auch die Betätigungsvorrichtungen, die die pneumatische Leistung um das Triebwerk herum steuern, wurden von Liebherr-Aerospace Toulouse SAS, Toulouse (Frankreich), entwickelt, und werden von dem Hersteller für Luftfahrtausrüstung hergestellt und gewartet. Mehr erfahren

  • Suchergebnisse pro Seite