04.09.2020 Premierenstimmung in der Architekturwerkstatt: Liebherr zeigt erstmals seine neuen Einbaugeräte

Die Spannung steigt: Bei der Fachmesse „Küchenmeile“ in der Architekturwerkstatt gibt Liebherr vom 19. bis 24. September erste Einblicke in die Produktlinie „Fully Integrated“ – die brandneue Generation von Liebherr Einbau Kühl- und Gefriergeräten.

Der Monolith-Weinschrank: Ein Sammlertraum für Weinkenner.

Der Monolith-Weinschrank: Ein Sammlertraum für Weinkenner.

Der Monolith-Weinschrank: Ein Sammlertraum für Weinkenner.

Ochsenhausen (Deutschland), 4. September 2020 – Auf der weltgrößten Küchenfachmesse für Profis aus Handel und Industrie präsentiert Liebherr seine Neuheiten und Klassiker rund ums Kühlen und Gefrieren. Am Liebherr-Stand herrscht eine echte Premierenstimmung: Nach einer intensiven Entwicklungsphase treten die neuen Liebherr Einbaugeräte erstmals ins Licht der Öffentlichkeit. Neben dem perfekten Frischeerlebnis sind Individualität und Hochwertigkeit Faktoren, die bei der Wahl des richtigen Kühl- und Gefriergeräts besonders wichtig sind. Liebherr hat die Bedürfnisse seiner Kunden immer im Blick und bietet mit dem neuen Einbausortiment für jeden Küchenstil und jeden Bedarf die passende Lösung.

Besonderes Augenmerk hat der Spezialist bei der Entwicklung auf Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit gelegt: Die Geräte arbeiten zum Beispiel nicht nur sehr energieeffizient, sondern tragen dazu bei, dass Lebensmittel länger frisch bleiben. Manche tun das sogar mit einem Wow-Effekt. So versorgt die „HydroBreeze“-Funktion Lebensmittel mit einem kalten Frischenebel, der auch optisch attraktiv ist. Auch der neue Kühlschrank mit „OpenStage“ Schubfächern ist sowohl ästethisch, als auch funktionell zukunftsweisend: Dem Prinzip des Apothekerschranks folgend, bietet er nicht nur viel Platz, sondern garantiert jederzeit eine optimale Übersicht und den einfachen Zugriff auf alle Lebensmittel. So bleibt alles stets im Blick – und das vermeidet unnötiges Wegwerfen.

Steffen Nagel, Geschäftsführer Sales & Marketing der Liebherr-Hausgeräte GmbH.

Steffen Nagel, Geschäftsführer Sales & Marketing der Liebherr-Hausgeräte GmbH.

Steffen Nagel, Geschäftsführer Sales & Marketing der Liebherr-Hausgeräte GmbH.

Steffen Nagel kann es kaum erwarten, die neue Einbaulinie auf der Küchenmeile vorzustellen: „Wir freuen uns sehr darauf, den Besuchern einen ersten Einblick zu geben – und sind natürlich gespannt auf die Reaktionen.“ Ebenfalls begeistern wird der Spezialist mit neuen luxuriösen Monolith-Weinschränken. „Mit der Erweiterung unserer exklusiven Monolith-Reihe können Weinliebhaber ihren Vorrat nicht nur optimal lagern und effizient kühlen, sondern auch stilvoll präsentieren.“

Dass die Architekturwerkstatt in diesem Jahr zur Küchenmeile stattfindet, liegt an dem umfangreichen Hygiene- und Sicherheitskonzept. „Anders als große Messen hat die Küchenmeile einen übersichtlichen Rahmen. Das macht es uns leichter, die Hygiene und Sicherheit für Aussteller und Besucher zu gewährleisten“, erklärt Steffen Nagel, Geschäftsführer Sales & Marketing der Liebherr-Hausgeräte GmbH. So werden die Gäste zum Beispiel gezielt eingeladen, um so einen unkontrollierten Besucheransturm konsequent zu vermeiden. „Umso mehr freuen wir uns darauf, unsere Händler und Partner bei der Küchenmeile zu treffen und uns mit ihnen auszutauschen – natürlich mit dem gebührenden Sicherheitsabstand“, ergänzt Steffen Nagel.