10.07.2019 Biberacher Schützenfest 2019: Liebherr verteilt Geschenke in Biberacher Kindergärten

Große Freude über die Geschenke von Liebherr im Waldkindergarten „Waldbiber“ (Mettenberg).

Große Freude über die Geschenke von Liebherr im Waldkindergarten „Waldbiber“ (Mettenberg).

Das Biberacher Schützenfest, ein historisches Kinder- und Heimatfest in Biberach an der Riss, findet 2019 vom 12. Juli bis 21. Juli statt. Für Liebherr ist die Verteilung von Präsenten inzwischen zu einem festen Bestandteil des traditionsreichen Festes geworden – bereits zum sechsten Mal in Folge überreichen die Liebherr-Werk Biberach GmbH und die Liebherr-Components Biberach GmbH Schützengeschenke an Kindergartengruppen und sorgen in diesem Jahr bei rund 1.600 Kindern mit Umhängetaschen und T-Shirts für glückliche Gesichter.

Die Freude bei den Kindern ist für Michael Goll (Marketingleitung der Liebherr-Werk Biberach GmbH), Sascha Brenner (Personalleitung der Liebherr-Werk Biberach GmbH) und Wilhelm Kohler (Personalleitung der Liebherr-Components Biberach GmbH) immer wieder ein besonderes Erlebnis: „Das Schönste, da sind wir uns einig, ist das Leuchten der Kinderaugen, wenn wir kommen“, so Goll. „Wir sind mittlerweile schon bekannt in den Kindergärten und freuen uns natürlich immer darüber, dort die Geschenke der vergangenen Jahre zu sehen“. Für Begeisterung sorgt die Aktion aber auch bei den Eltern der Kinder sowie bei ihren Erzieherinnen und Erziehern, die von Liebherr ein Handtuch bekommen und dem Besuch im nächsten Jahr bereits jetzt mit Vorfreude entgegensehen.

Seine Wurzeln hat das Biberacher Schützenfest im 17. Jahrhundert. Neben einem großen Vergnügungspark hält das brauchtümliche Kinder- und Heimatfest für seine Besucherinnen und Besucher alljährlich ein buntes Programm aus historischen Festzügen durch die Innenstadt und zahlreichen kulturellen Veranstaltungen bereit – ein besonderes Highlight dabei ist das Schützentheater.