01.07.2020 Flexible Barge-Lösung im Hafen von New York

Im New Yorker Hafen setzt Sims Metal Management einen Liebherr-Hafenmobilkran vom Typ LHM 600 zum Laden von Schrott und Entladen von Salz ein. Der Kran ist auf einer schwimmenden Barge platziert und kann bei Bedarf zu einem anderen Terminal des Hafens bewegt werden. Mit einer maximalen Tragfähigkeit von 75 Tonnen im 4-Seil-Greiferbetrieb ist der Kran der stärkste schwimmende Hafenmobilkran auf einer Barge in den USA.

LHM 600 auf einer Barge ermöglicht Sims Metal Management maximale Flexibilität durch die Verschiffung des Krans zu verschiedenen Terminals.

LHM 600 auf einer Barge ermöglicht Sims Metal Management maximale Flexibilität durch die Verschiffung des Krans zu verschiedenen Terminals.

LHM 600 auf einer Barge ermöglicht Sims Metal Management maximale Flexibilität durch die Verschiffung des Krans zu verschiedenen Terminals.

Rostock (Deutschland) Juni 2020 - Seit November 2019 ist im Hafen von New York und New Jersey ein neuer Liebherr-Hafenmobilkran LHM 600 im Einsatz. Sims Metal Management, einer der weltweit führenden Metallrecycler, platzierte seinen neuen LHM 600 auf einer schwimmenden Barge. Diese intelligente Lösung bietet dem Unternehmen verschiedene Vorteile. Erstens bietet die Barge-Lösung eine enorme Flexibilität in Bezug auf den Einsatzort. Das Unternehmen betreibt zwei verschiedene Terminals im New Yorker Hafen. Neben einem Terminal im Hafen von Newark betreibt Sims Metal Management auch das Terminal von Claremont in Jersey City, das etwa 10 Kilometer Luftlinie entfernt liegt. Je nach Bedarf kann der schwimmende Hafenmobilkran auf dem Seeweg zum entsprechenden Terminal geschleppt werden. Dadurch ist dieser in kürzester Zeit einsatzbereit.

Zweitens kann sich der Liebherr-Hafenmobilkran entlang des Lastkahns bewegen, um weitere Luken zu erreichen, ohne den Lastkahn bewegen zu müssen. Durch die Bedienung von der Barge aus sind keine Anpassungen an der Hafeninfrastruktur erforderlich. Der an der Kaikante gewonnene Platz kann zudem auch als Lager- und Betriebsfläche genutzt werden.

Leistungsstärkster schwimmender Hafenmobilkran in den Vereinigten Staaten mit einer maximalen Kapazität von bis zu 75 Tonnen im 4-Seil-Greiferbetrieb.

Leistungsstärkster schwimmender Hafenmobilkran in den Vereinigten Staaten mit einer maximalen Kapazität von bis zu 75 Tonnen im 4-Seil-Greiferbetrieb.

Leistungsstärkster schwimmender Hafenmobilkran in den Vereinigten Staaten mit einer maximalen Kapazität von bis zu 75 Tonnen im 4-Seil-Greiferbetrieb.

LHM 600 mit innovativen Features

Dank langjähriger Erfahrung und kundenorientierter Technik setzt die Liebherr-Hafenmobilkrantechnik neue Maßstäbe in Innovation und Qualität. Der Liebherr-Hafenmobilkran LHM 600 von Sims Metal Management ist mit einem 750-kW-Liebherr-Dieselmotor ausgestattet, der die neueste Abgasnorm Tier 4 final erfüllt. Der Kran hat eine maximale Hubkapazität von bis zu 144 Tonnen. Im 4-Seil-Greiferbetrieb stehen bis zu 75 Tonnen zur Verfügung - damit ist der LHM 600 von Sims der leistungsstärkste Hafenmobilkran auf einer Barge in den USA.

Das Liebherr-Hybridsystem Pactronic wurde als zusätzlicher Leistungs-Booster in der neuen Maschine von Sims Meteal Management installiert. Das Hauptmerkmal des Pactronic ist ein zusätzlicher Energiespeicher, der Akkumulator. Der Akkumulator wird bei abgesenkter Last und durch überschüssige Energie aus der konventionellen Antriebseinheit geladen. Das Liebherr-Pactronic-System ist ein beeindruckender Leistungsverstärker. Sowohl die Hub- als auch die Senkgeschwindigkeit werden deutlich erhöht, obwohl die Leistung des Primärantriebs gleich bleibt.

Sims Metal Management profitiert auch von der Liebherr-Analysesoftware LiDAT smartApp. Die smartApp ist eine IT-Lösung zur Analyse und Optimierung von Umschlagsprozessen. Mit LiDAT smartApp ist es möglich, Krandaten zu analysieren und Prozessverbesserungen einzuleiten.