Über den Lebenszyklus von Bergbaumaschinen hinweg müssen wesentliche Komponenten ausgetauscht werden, um die Sicherheit, die Produktivität und Zuverlässigkeit langfristig sicherzustellen. Das Liebherr Mining Reman-Programm bietet den Kunden eine OEM-Alternative zum Kauf von neuen Austauschkomponenten. Hierdurch können Kunden die geringstmöglichen Ausrüstungslebenszykluskosten erreichen, ohne Kompromisse in Sachen Qualität, Leistung oder Zuverlässigkeit einzugehen.

Der Reman-Prozess

Alle an Liebherr gesendeten Komponenten werden schnell bewertet und dies auf Basis einfacher und klarer Kriterien, um dadurch den Preis für die Austauschkomponente zu bestimmen. Hier beginnt der Reman-Prozess.

Komponenten

Liebherr bietet eine umfassende Palette an aufgearbeiteten und reparierten Komponenten für alle Liebherr Mining Equipment Typen an.

Muldenkipper Miningbagger Planierraupen
Generatoren Fahrantriebe Hydraulikpumpen & Motoren
Radantriebe Pumpenverteilergetriebe Pumpenverteilergetriebe
Elektromotoren und Wechselstromgeneratoren Schwenkantriebe
Fahrantriebe
Vorderradbaugruppen Hydraulikzylinder Hydraulikzylinder
Hydraulikpumpen & Motoren Hydraulikpumpen & Motoren Dieselmotoren
Federungszylinder Kettenräder und Leiträder  
Hydraulikzylinder Kettenspanner  
Bremssättel Dieselmotoren  
Akkumulatoren Kühler  
Kühler Rollen  

Video

Mithilfe von Liebherr Mining-Austauschkomponenten können Kunden die Gesamtbetriebskosten eines Muldenkippers oder Baggers von Liebherr senken und gleichzeitig maximale Produktivität und Zuverlässigkeit gewährleisten. Video abspielen

Broschüren