Soft Touch Down steigert Umschlagsrate

Automatische Reduzierung der Geschwindigkeit für mehr Sicherheit und Umschlag.

Automatische Reduzierung der Geschwindigkeit für mehr Sicherheit und Umschlag.

Die Erweiterung Soft Touch Down wurde speziell für den Containerumschlag entwickelt. Beim Senken des Containers bremst der Kranfahrer oftmals früher als notwendig. Dadurch geht wertvolle Zeit verloren.

Soft Touch Down erkennt automatisch wie viel Platz noch zwischen Container und Ziel verfügbar ist und optimiert den Bremsweg. Der Kranfahrer kann damit so lange wie möglich in höchster Geschwindigkeit senken, bis das System automatisch den Bremsvorgang einleitet. Dadurch können mehr Container pro Stunde bewegt werden und der Hafenbetrieb wird sicherer.

Vorteile auf einen Blick

Durch die automatische Regulierung der Geschwindigkeit kann der Fahrer die Kapazität des Kranes voll ausnutzen ohne Grenzen zu überschreiten. Dadurch können insbesondere von wenig erfahrenen Kranfahrern mehr Container pro Stunde bewegt werden.

Das Eingreifen des Systems verhindert, dass die Last mit großer Wucht am Boden oder im Schiff aufgesetzt wird. Dadurch können damit verbundene potentielle Schäden an Kran, Schiff oder Hafeninfrastruktur vermieden werden.

Downloads

Kransimulatoren

Unsere Simulatoren bieten effizientes und realitätsnahes Fahrertraining für die maritime Produktreihe. LiSIM