Zahnkränze (ZAK)

Liebherr stellt auch verzahnte Ringe her, die beispielsweise zum Antrieb von Seilwinden oder für die Azimutverstellung von Windkraftanlagen genutzt werden. Die Zahnkränze werden auf Kundenwunsch auch in Segmenten ausgeführt.

Außendurchmesser 800 - 9.500 mm
Verzahnung außenverzahnt / innenverzahnt
Sonderverzahnungen auf Anfrage
Verzahnungsmodul 8 - 50 mm
Gewicht 25 - 25.000 kg
Technische Informationen
  • Zahnkränze
    Bei der Verzahnung der Ringe kommen von Liebherr selbst entwickelte Verzahnungsmaschinen zum Einsatz. Diese sorgen für beste Verzahnungsergebnisse und gewährleisten höchste Präzision.

    Zahnkränze

    Bei der Verzahnung der Ringe kommen von Liebherr selbst entwickelte Verzahnungsmaschinen zum Einsatz. Diese sorgen für beste Verzahnungsergebnisse und gewährleisten höchste Präzision.

    Verzahnmaschinen von Liebherr
  • Kontakt

    Downloads

    Engineering-Kompetenz

    Als Engineering-Partner für Großwälzlager wendet Liebherr modernste Verfahren an – angefangen von der Entwicklung bis zur Produktion. Engineering für Großwälzlager