Liebherr-Komponenten im Maschinen- und Anlagenbau

Liebherr bietet ein breites Spektrum an Komponenten für den Einsatz im Maschinen- und Anlagenbau. Die interaktive Grafik veranschaulicht am Beispiel einer Presse den Einsatz von Liebherr-Komponenten in diesem Bereich.

Anwendungsbeispiele

Komponenten von Liebherr eignen sich für den Einsatz in zahlreichen Geräten im Maschinen- und Anlagenbau. Zu den Anwendungsmöglichkeiten zählen Werkzeug- und Verarbeitungsmaschinen, Fertigungs- und Prüfeinrichtungen sowie andere stationäre Anlagen.

  • Spritzgießmaschine
    Stationäre Spritzgießmaschine mit Schaltschrank, Elektromotor, Hydraulikzylindern und Hydraulikaggregat von Liebherr

    Spritzgießmaschine

    Stationäre Spritzgießmaschine mit Schaltschrank, Elektromotor, Hydraulikzylindern und Hydraulikaggregat von Liebherr

  • Lastenaufzug
    Lastenaufzug mit Windensystem, bestehend aus Seiltrommel, Windenrahmen, Getriebe, Elektromotor und Steuerungstechnik von Liebherr

    Lastenaufzug

    Lastenaufzug mit Windensystem, bestehend aus Seiltrommel, Windenrahmen, Getriebe, Elektromotor und Steuerungstechnik von Liebherr

  • Verzahnmaschine
    Verzahnmaschine mit Steuerungstechnik von Liebherr

    Verzahnmaschine

    Verzahnmaschine mit Steuerungstechnik von Liebherr

    • Blechbearbeitungsmaschinen
    • Drehmaschinen
    • Druckgießmaschinen
    • Kunststoffblasmaschinen
    • Kunststoffspritzmaschinen
    • Maschinen zur Nahrungsmittelverarbeitung
    • Nibbelmaschinen
    • Poliermaschinen
    • Pressen (z.B. Extruder)
    • Schleifmaschinen
    • Spritzgießmaschinen
    • Stanzmaschinen
    • Stationäre Schrottpressen
    • Verzahnmaschinen
    • Werkzeugmaschinen
    • Bewegungssimulatoren
    • Fahrgeschäfte
    • Flaschenabfüllanlagen
    • Flaschenblasanlagen
    • Kraftwerke
    • Messanlagen
    • Prüfstände
    • Satellitenschüsseln
    • Schleusen
    • Seilbahnen
    • Skilifte
    • Stahlwerke
    • Stranggießanlagen
    • Verstellbare Brücken

    Kontakt