Gasmotoren

Liebherr hat jahrelange Erfahrung im Bau von Gasmotoren. Bereits im Jahr 1996 wurde der erste 6 Zylinder-Gasmotor in Bulle produziert. Heute umfasst das Produktportfolio unterschiedliche Varianten mit 4 bis 20 Zylindern. Die aktuelle Motorengeneration wurde konsequent an den Anforderungen der stationären Strom- und Wärmeerzeugung in Blockheizkraftwerken und Gensets ausgerichtet.

  • Effizient: Mit einem mechanischen Wirkungsgrad von über 43% bieten Gasmotoren von Liebherr die besten Effizienzwerte in ihrer Leistungsklasse.
  • Zuverlässig: Unsere Gasmotoren sind für den Einsatz im Dauerbetrieb ausgelegt. Durch die hohe Zuverlässigkeit und geringe Stillstandszeiten kann eine Verfügbarkeit von deutlich mehr als 8.000 Betriebsstunden pro Jahr erreicht werden.
  • Serviceorientiert: Übersichtliche und gut zugängliche Teile gestalten Servicearbeiten an den Motoren sehr einfach. Zudem sind alle Bauteile so ausgewählt, dass diese möglichst lange Wartungsintervalle erreichen. Das Ergebnis ist eine sehr attraktive "Total Cost of Ownership" (TCO) der Liebherr-Gasmotoren.
Gasmotoren: Produkte und Anwendungen

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

  • Einsatzbeispiel Biogasanlage
    Die Verwendung von Gas aus Biomasse ermöglicht die Verwertung bisher ungenutzter Energiequellen. Gasmotoren von Liebherr können mit Biogas betrieben werden und leisten so einen Beitrag zur Versorgung mit erneuerbaren Energien.

    Betrieb mit Biogas Einsatzbeispiel Biogasanlage

    Die Verwendung von Gas aus Biomasse ermöglicht die Verwertung bisher ungenutzter Energiequellen. Gasmotoren von Liebherr können mit Biogas betrieben werden und leisten so einen Beitrag zur Versorgung mit erneuerbaren Energien.

  • Einsatzbeispiel Blockheizkraftwerk
    Erdgas überzeugt mit einem sehr hohen Wirkungsgrad und niedrigen CO 2 -Emissionen. Durch die saubere Verbrennung des Gases kann ein Liebherr-Gasmotor mit geringem Wartungsaufwand betrieben werden.

    Betrieb mit Erdgas Einsatzbeispiel Blockheizkraftwerk

    Erdgas überzeugt mit einem sehr hohen Wirkungsgrad und niedrigen CO2-Emissionen. Durch die saubere Verbrennung des Gases kann ein Liebherr-Gasmotor mit geringem Wartungsaufwand betrieben werden.

  • Einsatzbeispiel Kläranlage
    Auf Anfrage können Gasmotoren von Liebherr auch mit weiteren Gasen betrieben werden, beispielsweise Klärgas oder Deponiegas.

    Betrieb mit Sondergasen Einsatzbeispiel Kläranlage

    Auf Anfrage können Gasmotoren von Liebherr auch mit weiteren Gasen betrieben werden, beispielsweise Klärgas oder Deponiegas.

  • Kontakt

    Vollausstattung Gasmotoren

    Liebherr-Gasmotoren bestechen durch hohe Wirkungsgrade und Verfügbarkeit. Dafür werden die Motoren mit einer kompletten Ausrüstung geliefert. Vollausstattung Gasmotoren