Bitte wählen Sie Ihr Sortiment
Schließen

RAMMEN

Rammende Verfahren im Spezialtiefbau

Beim Rammen lassen sich sogenannte Rammgüter in den Boden einbringen und wieder ziehen. Zu den üblichen Rammgütern gehören Stahlprofile sowie Pfähle aus Stahlbeton oder Holz. So können beispielsweise Spundwände für Stütz- oder Sicherungsmaßnahmen sowie diverse Gründungspfähle oder Dichtwände hergestellt werden. Zu den Rammverfahren zählen das Rütteln, Schlagen und Pressen.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser lokales Vertriebs- oder Serviceteam.
  • 0
    Merkzettel
    Das Produkt wurde Ihrem Merkzettel hinzugefügt.
  • 0 Vergleichsliste
    Wählen Sie noch mindestens ein weiteres Produkt um den Vergleich zu starten. Sie können nur maximal 7 Produkte pro Liste miteinander vergleichen. Entfernen Sie Produkte aus der Liste oder setzen Sie die Liste zurück. Sie können nur maximal 7 verschiedene Vergleichslisten gleichszeitig führen. Das Produkt wurde erfolgreich hinzugefügt.
    Vergleich starten
    Ihre Vergleichsliste ist leer. Auf den Produktseiten können Sie Produkte zum Vergleich auswählen.
Ihr Merkzettel enthält:
Zuletzt hinzugefügt: Ihr Merkzettel enthält keine Produkte.
close