Pressen

Pressverfahren

Pressverfahren

Das Einpressen erfolgt in folgenden Phasen:
1. Durch Vorsprung über den Universalschlitten wird ein erster Einbringfortschritt erreicht.
2. Beginn des Pressvorganges mit einem Zylinder unter Zuhilfenahme der Vorspannung.
3. Nachpressen der zweiten Bohle.
4. Nachpressen der dritten und vierten Bohle.
5. Einfahren der Presszylinder und gleichzeitig Nachfahren des Universalschlittens.
6. Wechselseitiges Einpressen der Spundbohlen bis das Einbringniveau erreicht ist.

Beim Pressen werden die Rammgüter durch statische Kräfte in den Boden eingebracht. Pressen eignet sich zum Einbringen und Ziehen von Spundbohlen. Die Pressen werden mäklergeführt an Trägergeräte der LRB-Serie angebaut. Sie bestehen aus vier Hydraulikzylindern, die mittels Klemmzangen mit den einzelnen Spundbohlen verbunden werden. Beim Pressen nehmen drei Spundbohlen die Reaktionskräfte auf, während die vierte Spundbohle eingedrückt oder gezogen wird.

Das Pressen erfolgt vollkommen erschütterungsfrei und geräuscharm. Daher eignet es sich besonders für die Erstellung von Spundwänden im innerstädtischen Bereich.

Einsatzbeispiele mit Pressen

  • Das Einbringen von Spundbohlen erfolgt durch wechselseitiges Pressen über die Presszylinder bis das gewünschte Einbringniveau erreicht ist.

    Spundwände

    Das Einbringen von Spundbohlen erfolgt durch wechselseitiges Pressen über die Presszylinder bis das gewünschte Einbringniveau erreicht ist.

  • Das Pressverfahren verläuft absolut erschütterungsfrei und sehr geräuscharm. Spundbohlen können somit auch in sensiblen Bereichen unmittelbar an Bestandsbauwerken hergestellt werden.

    Erschütterungsfreies Rammen

    Das Pressverfahren verläuft absolut erschütterungsfrei und sehr geräuscharm. Spundbohlen können somit auch in sensiblen Bereichen unmittelbar an Bestandsbauwerken hergestellt werden.

  • Video Pressen

    Ein Ramm- und Bohrgerät beim Einpressen von Spundwänden.

    Das Video zeigt das Einbringen von Spundwänden mit einer hydraulischen Presse. Video aufrufen

    Ein Ramm- und Bohrgerät beim Einpressen von Spundwänden.

    Produkt finden

    Welches Produkt kommt für Sie in Frage?
    Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Gerätesysteme und Ausrüstungen.