Prozessdatenreporting PDR2

Mit der Prozessdatenreport-Software PDR2 können aufgezeichnete Prozessdaten in eine Datenbank importiert werden. Die Daten lassen sich archivieren, sortieren, filtern und beispielsweise in eine Microsoft-Excel-Datei exportieren. Diese Funktionen vereinfachen das Handling mit großen Datenmengen und erlauben einen raschen Zugriff auf bestimmte Aufzeichnungen.