DUT Génie Mécanique et Productique (Fachrichtung Maschinenbau)

Absolventen mit einem Diplôme Universitaire de Technologie (DUT) in Maschinenbau sind aufgrund ihrer breiten Ausbildung in vielen Branchen gefragt. Bei Liebherr bieten drei Gesellschaften in Frankreich dieses zwei Jahre dauernde Kurzstudium an. Gekoppelt an eine Ausbildung verspricht es zusätzliche Praxisnähe.

DUT-Absolventen verfügen nicht nur über Kenntnisse im Maschinenbau, sondern können aufgrund ihrer Ausbildung auch technische, wissenschaftliche, wirtschaftliche und personelle Entscheidungen treffen und optimieren. Dadurch sind sie für nahezu alle Wirtschaftsbereiche qualifiziert. Einsatzgebiete sind z.B. Luftfahrt, Automobilindustrie, Haushaltsgeräte, Sport und Freizeit, Verkehr, Umwelt sowie Energietechnik.

Mit ihrem breit gefächertem Wissen aus allen produktionsrelevanten Bereichen übernehmen Berufseinsteiger schnell Verantwortung. Dabei achten sie besonders auf die Einhaltung von Anforderungen in Bezug auf Qualität, Instandhaltung und Sicherheit und tragen so in jeder Phase der Produktlebensdauer zur Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens bei.

Auf einen Blick

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Was wir von Ihnen erwarten

  • Sie bevorzugen eine praxisorientierte Ausrichtung.
  • Sie interessieren sich für technische Zusammenhänge.
  • Sie sind sorgfältig und verantwortungsbewusst.
  • Sie sind selbstständig und zugleich teamorientiert.
  • Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft aus.

Ansprechpartner

Franck Keiffer


Liebherr-France SAS

2, avenue Joseph Rey

68005 Colmar/Cedex

Frankreich

  • Telefon+33 3 8921-3030

Cécilia Zilioli


Liebherr-Mining Equipment Colmar SAS

49, rue Frédéric Hartmann

68025 Colmar/Cedex

Frankreich

  • Telefon+33 3 6949-2000

Anne Tournier


Liebherr-Components Colmar SAS

43, rue Frédéric Hartmann

68025 Colmar/Cedex

Frankreich

  • Telefon+33 38 930-7200