Bac pro Mécanicien Systèmes Avioniques (Mechaniker (m/w) Avioniksysteme)

Absolvierende eines Fachabiturs für Mechaniker (m/w) von Avioniksystemen stellen allein oder unter Aufsicht technischer Führungskräfte die Wartung, Instandsetzung und Umsetzung von Luftfahrzeugen sicher.

Avionik werden in der Luftfahrttechnik alle elektrischen und elektronischen Geräte an Bord eines Flugzeuges genannt. Hierzu zählen auch die Fluginstrumente. Mechaniker (m/w) von Avioniksystemen sind für Einbau, Ausbau, Demontage oder Montage von mechanischen und elektrischen Baugruppen und Teilbaugruppen zuständig. Zudem stellen sie die mechanischen und elektrischen Baugruppen und Teilbaugruppen ein und kontrollieren diese. Auch die Teilnahme an Tests und technischen Begutachtungen gehört zum Tätigkeitsprofil.

Auf einen Blick

Voraussetzung: französischer Berufsfachschulabschluss (BEP) oder ein gleichwertiger Abschluss

Was wir von Ihnen erwarten

  • Sie verfügen über technisches Geschick.
  • Sie haben eine gute Beobachtungsgabe.
  • Sie sind an technischen Themen interessiert.
  • Sie können technische Dokumente lesen und auslegen.
  • Sie kennen sich mit Mechanik aus.
  • Sie beherrschen technisches Englisch.

Ansprechpartner

Elodie Merlevede


Liebherr-Aerospace Toulouse SAS

408, avenue des Etats-Unis

31016 Toulouse Cedex 2

Frankreich

  • Telefon+33 5613528-28