LBC1 arnaud rosenzwey

Masterarbeit additiv gefertigte Messhülse aus MetallBiberach | Job-ID 25281

  • Job-ID 25281
  • Unternehmensbereich Turmdrehkrane
  • Gesellschaft Liebherr-Werk Biberach GmbH
  • Einsatzbereich Forschung / Entwicklung
  • Land Deutschland
  • Einstiegslevel Studierende
  • Vertragsart Vollzeit
  • Eintrittsdatum 01.10.2020

Eine Messhülse soll den Vorspannkraftverlust einer Schraubenverbindung ermitteln und im Sinne eines predictive Maintenance überwachen. Voruntersuchungen haben ergeben, dass die Werkstoffperformance der konventionell hergestellten Messhülse eine solche präzise Messaufgabe nicht zuverlässig realisieren kann. Daher ist die Messhülse per additiver Fertigungstechnik herzustellen, eine der zielführenden Entwicklungen für eine erfolgreiche Implementierung der Messtechnik in die Serie. Die Technologie der additiven Fertigung ist noch jung und die Prozessstabilität ist vorab zu eruieren und im Sinne der Messaufgabe zu bewerten.

Aufgaben

  • Analyse und Qualifizierung einer technischen Aufgabe
  • Bewertung von additiven Fertigungsverfahren (Prozessperformance), ggf. Eruierung von alternativen Verfahren oder Maschinentechniken
  • Überprüfung des ausgewählten Verfahrens mit einem Funktionsmodell anhand eines genormten Prüfverfahrens
  • Aufbau und Modellierung eines seriennahen Modelles einer Messhülse

Qualifikation

  • Hochschulstudium der Fachrichtung Werkstofftechnik, Werkstoffkunde oder Maschinenbau
  • Idealerweise mit dem Schwerpunkt Kristallographie oder additive Fertigungstechnik
  • Motivation und Durchhaltevermögen, um neue Wege zu gehen
  • Eigeninitiative und Teamgeist

Unser Angebot

Bereit, etwas zu bewegen? Als innovatives Familienunternehmen wissen wir, dass Ihre Ideen unsere Zukunft sind – darum fördern wir Ihr Talent nachhaltig und übertragen Ihnen früh Verantwortung. Bei Liebherr haben Sie die Möglichkeit, die faszinierende Welt der Technik kennenzulernen und selbst mitzugestalten. Es erwarten Sie spannende Themen, ein gutes Arbeitsklima, in dem Zusammenhalt groß geschrieben wird und mit Liebherr ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite.

Jetzt online bewerben Seite drucken Teilen

  • Job-ID 25281
  • Unternehmensbereich Turmdrehkrane
  • Gesellschaft Liebherr-Werk Biberach GmbH
  • Einsatzbereich Forschung / Entwicklung
  • Land Deutschland
  • Einstiegslevel Studierende
  • Vertragsart Vollzeit
  • Eintrittsdatum 01.10.2020

Das Unternehmen

Die Liebherr-Werk Biberach GmbH stellt hochwertige Turmdrehkrane und Mobilbaukrane her. Schnelleinsatzkrane, Obendreherkrane und Mobilbaukrane sind weltweit erfolgreich im Einsatz und stehen für Umschlagleistung und Wirtschaftlichkeit.   

Standort

Liebherr-Werk Biberach GmbH

Memminger Straße 120

88400 Biberach

Deutschland

Kontakt

Sonja Bramberger

________

Auf Grund der Ausbreitung des Coronavirus, kann es zu verzögerten Reaktionszeiten innerhalb des Bewerbungsprozesses kommen. Wir bitten Sie, von Anfragen abzusehen und danken für Ihr Verständnis.

Häufige Fragen

Sie haben Fragen rund um das Thema Arbeiten bei Liebherr? Hier gibt es die Antworten! Häufige Fragen

Initiativbewerbung

Sie haben noch keine passende Stelle gefunden? Gerne können Sie sich bei uns auch initiativ bewerben. Zu den Initiativbewerbungen