Januar

Boeing Dreamliner hebt mit Liebherr an Bord ab

Zukünftig fliegt jeder Boeing 787 Dreamliner mit einer elektronischen Steuereinheit (Remote Electronic Unit) von Liebherr. Diese ermöglicht es, Sensordaten zu evaluieren und Systeme lokal zu regeln. An Bord der Dreamliner wird die Remote Electronic Unit für die Steuerung der Lenkwinkelstellung des Bugrades eingesetzt.

Februar

Ein halbes Jahrhundert Mobilkrane aus Ehingen

Das 50. Jubiläum der Liebherr-Werk Ehingen GmbH wird gefeiert. Aus dem am 22. Februar 1969 eröffneten Werk wurde eine Erfolgsgeschichte deutscher Ingenieurskunst. Heute ist Liebherr Weltmarktführer bei Mobilkranen. Durchschnittlich jeder zweite All-Terrain-Mobilkran stammt aus Ehingen. Dort produzieren 3.600 Mitarbeiter jährlich mehr als 1.800 Mobil- und Raupenkrane.

März

Celsineo erfindet die Transportklimatisierung neu

Unter der neuen Marke Celsineo kooperieren Liebherr und Krone bei der Entwicklung, dem Vertrieb und dem Service von Kühlaggregaten für Trailer. Das patentierte Kühlaggregat steigert durch einen neu konzipierten modularen Aufbau die Flexibilität und Effizienz im temperaturgeführten Straßengüterverkehr. Celsineo verbindet somit die Kühlkompetenz von Liebherr mit der Kühlsattelauflieger-Expertise von Krone.

April

14.000 Quadratmeter Liebherr auf der Bauma

Unter dem Motto „Together. Now & Tomorrow.“ begeistert Liebherr Besucher der Bauma 2019 mit Innovationen von heute und Lösungen von morgen. Der Messestand umfasst 14.000 Quadratmeter und rund 100 Exponate - darunter über 60 Baumaschinen und Krane. Damit ist der Liebherr-Stand einer der größten Messeauftritte der Welt. Im Fokus stehen Technologien in den Bereichen Digitalisierung und Konnektivität, Effizienz und Produktverantwortung.

schließen

Mai

Nǐ hǎo Verzahntechnik in China

Das neue Werk der Liebherr-Verzahntechnik in Yongchuan öffnet erstmals seine Tore. Mit der lokalen Produktion von Wälzfräsmaschinen und Wälzschleifmaschinen schafft Liebherr mehr Nähe zu seinen Kunden in China und garantiert schnelle Lieferzeiten. Zudem wird die Produktqualität auf höchstem Niveau sichergestellt. China zählt zu den wichtigsten Märkten für hochklassige Verzahnmaschinen und Automationssysteme.

Juni

Liebherr-Hausgeräte eröffnet neues Kundenzentrum

Das neue Kundenzentrum der Liebherr-Hausgeräte setzt architektonische Maßstäbe. In dem Gebäude, dessen Glasfassaden mit Kühlschränken geschmückt sind, können Gäste das aktuelle Sortiment an Kühl- und Gefriergeräten in einem öffentlichen Showroom hautnah erleben. Auf fünf Stockwerken mit einer Gesamtfläche von über 3.500 Quadratmetern sind außer dem Showroom Büroflächen, Konferenz-, Schulungs- und Veranstaltungsräume entstanden.

Juni

Ringe aus 9,5 Metern Stahl

Eine neue Fertigungsanlage für Großwälzlager geht bei der Liebherr-Components Biberach GmbH in Betrieb. Die neue Maschine kann Wälzlager von bis zu 9,5 Metern Durchmessern fertigen und stellt damit einen Liebherr-Rekord auf. Das erste produzierte 34 Tonnen schwere und 7,8 Meter große Wälzlager wird zukünftig bei der Installation von Offshore-Windanlagen eingesetzt.

Juli

Der Spezialtiefbau elektrifiziert

Mit dem LB 16 unplugged geht beim Bau einer Anschlussstelle der Autobahn A14 in Österreich das weltweit erste akkubetriebene Drehbohrgerät in Betrieb. Das Spezialtiefbaugerät aus dem Liebherr-Werk in Nenzing verfügt über ein elektrohydraulisches Antriebskonzept und kann durch den Akku kabellos eingesetzt werden. Auch bei der Beförderung des Betons auf die Großbaustelle wird auf Nachhaltigkeit wert gelegt: Die Anlieferung erfolgt unter anderem mit einem Liebherr-Betonmischer mit elektrischem Trommelantrieb.

schließen

August

70 Jahre Turmdrehkrane

Am 19. August 1949 stellte das Deutsche Patentamt die Patenturkunde für den ersten mobilen Turmdrehkran TK 10 aus. Die Erfindung des fahrbaren Kranes legte den Grundstein für die Erfolgsgeschichte der Firmengruppe Liebherr. Der gelernte Baumeister Hans Liebherr hatte bereits seit längerer Zeit an einer Idee getüftelt, die jetzt genau zur richtigen Zeit kam: ein mobiler und leistungsfähiger Turmdrehkran.

August

Ein Kran der Superlative für Rostock

„Drei, Zwei, Eins… Bitte“ – Auf dieses Kommando wird im Rostocker Überseehafen der TCC 78000, einer der leistungsstärksten schienengebundenen Schwerlast-Portalkrane der Welt, im Rahmen einer Zeremonie feierlich eingeweiht. Mitglieder der Familie Liebherr geben gemeinsam mit Ministern des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern den Startschuss für eine neue Ära des Schwerlastumschlages an der Ostsee.

September

Spiel, Satz, Sieg

Bei den von Liebherr gesponserten Tischtennis-Mannschafts-Europameisterschaften in Nantes (Frankreich), holt die deutsche Mannschaft um Timo Boll im Finale gegen Portugal Gold. Die deutschen WM-Zweiten holen ihren achten Titel ohne einen einzigen Spielverlust und drücken der EM so nachdrücklich ihren Stempel auf.

Oktober

Beton für den Brenner Basistunnel

Zwei Liebherr-Mischanlagen Betomix 3.0 produzieren Beton für eines der wichtigsten Infrastruktur-Projekte für Österreich und die Europäische Union: den Brenner Basistunnel. Die beiden Anlagen kommen zusammen auf eine Ausstoßleistung von rund 240 Kubikmetern Frischbeton pro Stunde. Im Rahmen des Großprojekts wird eine Zugverbindung zwischen Österreich und Italien gebaut. Mit einer Länge von 64 Kilometern wird sie die längste unterirdische Eisenbahnstrecke der Welt sein.

Oktober

LEGO Ehre für den R 9800 Mining Bagger

Der LEGO® Technic™ Liebherr R 9800 Mining Bagger ist im Handel erhältlich und begeistert Fans auf der ganzen Welt. Das Modell des Liebherr-Schwergewichts besteht aus 4.108 Teilen, sieben Motoren und verfügt über viele technische Fähigkeiten seines großen Liebherr-Bruders. Dank eines Smart-Device-Anschlusses ist der Bagger das erste programmierbare LEGO Modell, das über eine Smartphone-App gesteuert werden kann.

November

Die Baustelle auf dem Schreibtisch

Die erste Augmented-Reality-App von Liebherr ist in den App-Stores verfügbar. Die AR-App macht Baustellen virtuell erlebbar - im Büro, unterwegs oder im Wohnzimmer. Mit dem Smartphone oder Tablet können die virtuellen Welten aus allen Blickwinkeln betrachtet werden. In unterschiedlichen Szenarien werden die wichtigsten Informationen rund um Raupenkrane, Seilbagger und Spezialtiefbaumaschinen multimedial erklärt.

Dezember

Ultimativer Luxus in Killarney

The Europe Hotel & Resort in Killarney (Irland) hat Grund zu feiern. Das mehrfach ausgezeichnete Fünf-Sterne Hotel ist nun Teil der exklusiven „Legend Collection“ von Preferred Hotels & Resorts. Dieses bringt die besten unabhängigen Luxushotels der Welt auf einer Plattform zusammen. In die „Legend Collection“ werden nur die Hotels aufgenommen, die die Kriterien der World’s Best List der Top-Reisepublikationen erfüllen. Bisher sind das weniger als 100 weltweit.

  • 0
    Merkzettel
    Das Produkt wurde Ihrem Merkzettel hinzugefügt.
  • 0 Vergleichsliste
    Wählen Sie noch mindestens ein weiteres Produkt um den Vergleich zu starten. Sie können nur maximal 7 Produkte pro Liste miteinander vergleichen. Entfernen Sie Produkte aus der Liste oder setzen Sie die Liste zurück. Sie können nur maximal 7 verschiedene Vergleichslisten gleichszeitig führen. Das Produkt wurde erfolgreich hinzugefügt.
    Vergleich starten
    Ihre Vergleichsliste ist leer. Auf den Produktseiten können Sie Produkte zum Vergleich auswählen.
Ihr Merkzettel enthält:
Zuletzt hinzugefügt: Ihr Merkzettel enthält keine Produkte.
close