05.03.2014 Vier Mobilkrane LTM 1055-3.2 für die Schweizer Armee

Vier Mobilkrane LTM 1055-3.2 für die Schweizer Armee

Vier Mobilkrane LTM 1055-3.2 für die Schweizer Armee

Im Februar wurden vier LTM 1055-3.2 an die Armasuisse, die Beschaffungsstelle der Schweizer Armee ausgeliefert. Das eidgenössische Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport hat mit den neuen Kranen seit 1994 insgesamt zehn Liebherr-Krane unterschiedlicher Traglastklassen beschafft.

Die bei der Liebherr-Werk Ehingen GmbH gefertigten Geräte wurden in der Schweizer Niederlassung Liebherr-Baumaschinen AG Reiden komplettiert. Neben kleineren Ergänzungen wie etwa Kisten für Holz und Schneeketten, sowie Kameras, war auch eine Zusatzausrüstung für den Bau von Stahlträgerbrücken bestellt worden.