25.06.2015 Liebherr präsentiert neuen Reachstacker LRS 545

Der neue Reachstacker von Liebherr: der LRS 545

Der neue Reachstacker von Liebherr: der LRS 545

Der LRS 545 ist die neueste Umschlaglösung der Liebherr-Sparte Maritime Krane. Das kompakte Design vereint hochmoderne Technologie mit Umweltfreundlichkeit. Der neue Reachstacker steht für Produktivität durch Agilität und ist das effiziente Bindeglied zwischen Kai und Depot.

Der LRS 545 stapelt mit hohem Fahrkomfort bis zu fünf Container in der ersten Reihe. Zudem hebt er 45 Tonnen in der ersten Reihe und 31 Tonnen in der zweiten Reihe. Das Gerät ist mit einem kraftvollen und zugleich sparsamen 230-kW-Vierzylinder-Dieselmotor ausgestattet. Der von Liebherr selbstentwickelte Motor entspricht den neuesten EU-Emissionsstandards der Stufe IV / EPA Tier 4 final.

Die einzigartige Pactronic-Technologie von Liebherr Maritime Cranes, ein optionaler Hybridantrieb, ist ebenfalls erhältlich. Im neuen Reachstacker bietet das wartungsfreie Pactronic-System eine Mehrleistung von 110 kW, ohne Kraftstoffverbrauch oder Emissionen. Der hydrostatische Antrieb ermöglicht stufenlose Beschleunigung mit einer optimierten Dieselmotor-Drehzahl, die zu Kraftstoffeinsparungen führt.

Das neue starke Bindeglied in der Logistikkette von Häfen und Terminals ist eine optimale Ergänzung des umfangreichen Portfolios von Liebherr Maritime Cranes.