07.11.2014 Liebherr lädt zum Berufskundetag in Rostock ein

Daniel Krämer, Ausbilder der Liebherr-MCCtec Rostock GmbH, erklärt die Automatisierungstechnik aus dem Berufsfeld des Elektronikers.

Daniel Krämer, Ausbilder der Liebherr-MCCtec Rostock GmbH, erklärt die Automatisierungstechnik aus dem Berufsfeld des Elektronikers.

Ob Konstruktionsmechaniker/-in, Fachkraft für Lagerlogistik oder Industriekaufmann / -frau – die Liebherr-MCCtec Rostock bietet eine Vielzahl interessanter Ausbildungsberufe. Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern haben am 13. November die Möglichkeit, sich beim Berufskundetag über die einzelnen Berufsbilder zu informieren.

Liebherr entwickelt und produziert im Rostocker Überseehafen unterschiedliche maritime Umschlaggeräte wie Schiffs- und Hafenmobilkrane, Offshorekrane und Reachstaker. Bei einem Rundgang durch das Liebherr-Werk und die Liebherr-Akademie erhalten die Besucher Einblicke in die praktische Ausbildung und die künftigen Arbeitsplätze. Auszubildende werden Fragen zu ihren Ausbildungsberufen beantworten und von ihren Erfahrungen berichten. Tipps für die perfekte Bewerbung und Informationen über die beruflichen Perspektiven bei Liebherr runden das Programm ab.

Der Berufskundetag findet am 13. November 2014 von 16:00 bis 19:00 Uhr in der Liebherrstraße 1 in Rostock statt.