02.09.2014 Liebherr informiert über berufliche Perspektiven am Standort Rostock

Beim VDI nachrichten Recruiting Tag informiert die Liebherr-MCCtec Rostock GmbH über Berufsfelder und aktuelle Stellenangebote im Unternehmen.

Beim VDI nachrichten Recruiting Tag informiert die Liebherr-MCCtec Rostock GmbH über Berufsfelder und aktuelle Stellenangebote im Unternehmen.

Bereits zum zweiten Mal ist die Liebherr-MCCtec Rostock GmbH beim Recruiting Tag des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) vertreten. Studenten, Absolventen, Young Professionals und Berufserfahrene aus dem Ingenieurbereich haben die Möglichkeit, sich am 2. September 2014 von 11.00 bis 17.00 Uhr im Estrel Hotel Berlin, in der Sonnenallee 225, 12057 Berlin, über die verschiedenen Berufsbilder und aktuelle Stellenangebote zu informieren. Die Liebherr-MCCtec Rostock GmbH wurde 2002 gegründet und zählt derzeit 1.180 Beschäftigte. Am Standort werden Schiffs-, Hafenmobil- und Offshorekrane entwickelt sowie Reachstacker und Komponenten für Containerkrane gefertigt.

Zusammen mit der Werftengruppe Nordic Yards und dem Unternehmensnetzwerk Wind Energy Network ist die Liebherr-MCCtec Rostock GmbH auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag am gemeinsamen Stand 12 zu finden. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei Unternehmen beantworten den Besuchern Fragen rund um die ausgeschriebenen Positionen sowie zu Initiativbewerbungen für Abschlussarbeiten oder Praktikumsstellen.