21.11.2014 Liebherr-Aerospace erhält Auftrag für das Heckrotorgetriebe des X4 von Airbus Helicopters

Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH in Lindenberg (Deutschland)

Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH in Lindenberg (Deutschland)

Airbus Helicopters hat Liebherr-Aerospace den „Make-to-print“-Auftrag für das Heckrotorgetriebe der neuesten Generation der X4-Hubschraubers erteilt. Die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH (Deutschland) wird das Getriebe in ihrer Produktionsstätte in Friedrichshafen (Deutschland) nach den Vorgaben der Zeichnungen des Hubschrauberherstellers fertigen. Das Werk ist auf die hochpräzise Fertigung von Getrieben für die Luftfahrtindustrie spezialisiert.

Airbus Helicopters und Liebherr-Aerospace haben bereits in der Vergangenheit erfolgreich zusammengearbeitet. Beispielsweise hat Liebherr auch das Heckrotorgetriebe für den Hubschrauber EC145 T2 hergestellt. Neben den Getrieben für das X4- und das EC145 T2-Programm liefert Liebherr weitere Systeme und Komponenten für fast alle Mitglieder der Hubschrauberfamilie von Airbus Helicopters.