28.07.2015 Fair und zuverlässig – ESB Kranverleih erwirbt Liebherr-Mobilkran LTM 1200-5.1

  • Liebherr-Mobilkran LTM 1200-5.1 ist größter Kran im Fuhrpark von ESB Kranverleih
  • Größte Investition von ESB Kranverleih seit Unternehmensgründung
  • Faire Beratung und top Service sind Gründe für den Kauf bei Liebherr

Das Unternehmen ESB Kranverleih mit Sitz in Mittelbiberach in Süddeutschland tätigte kürzlich die größte Investition seit Bestehen der Firma: Mit dem Erwerb eines neuen Liebherr-Mobilkrans LTM 1200-5.1 erweiterte das Unternehmen seinen Fuhrpark deutlich nach oben. Faire Beratung und zuverlässige Serviceleistungen sind Gründe, weshalb ESB ausschließlich auf Krane vom Hersteller Liebherr setzt.

Der Liebherr LTM 1200-5.1 versetzt bei seinem Ersteinsatz Betonfertigteile in Bad Saulgau.

Der Liebherr LTM 1200-5.1 versetzt bei seinem Ersteinsatz Betonfertigteile in Bad Saulgau.

Die ESB Kranverleih Transport und Hebetechnik GmbH wurde bereits 1981 gegründet. Heute besteht der Fuhrpark aus elf Liebherr-Mobilkranen und die Beschäftigtenzahl hat sich auf 14 Mitarbeiter erhöht. Das Unternehmen ist mit einer Vielzahl an Einsatzgebieten für seine Mobilkrane gut ausgelastet: Fertighausmontagen, Stahlbau, Fertigteilmontagen, Maschinenbau, Hallenbau, Maschinenversetzung und Spezial-Tiefbau zählen zu den wichtigsten Anwendungsfeldern.

Von links nach rechts: Christoph Kleiner (Liebherr-Werk Ehingen), Karl Engeser, Karl Engeser sen., Peter Kummer (alle ESB Kranverleih), Joachim Sommer, Johannes Metzger (beide Liebherr-Werk Ehingen)

Von links nach rechts: Christoph Kleiner (Liebherr-Werk Ehingen), Karl Engeser, Karl Engeser sen., Peter Kummer (alle ESB Kranverleih), Joachim Sommer, Johannes Metzger (beide Liebherr-Werk Ehingen)

Die steigende Nachfrage des Marktes nach einem größeren Kran und die gute Auslastung des 100-Tonners führten zur Entscheidung, einen LTM 1200-5.1 zu erwerben. Der 200-Tonner wird für Montagearbeiten von Fertigteilen und Obendreherkranen zum Einsatz kommen sowie Maschinen und Anlagen im oberen Traglastbereich versetzen. Dabei zählen die beiden Liebherr-Werke in Biberach zu den Auftraggebern.

ESB Kranverleih setzt auf die bewährten Mobilkrane von Liebherr. „Liebherr bietet den besten Service in der Branche und das Stammwerk liegt bei uns quasi vor der Haustüre. Der sehr faire Umgang im Verkaufsgespräch und die gute Beratung tun ihr Übriges, damit wir Kunde bei Liebherr bleiben“, berichtet Karl Engeser, Geschäftsführer bei ESB Kranverleih.