Der neue Stereolader – das Wendigkeits-Wunder

Anfang der 90er Jahre stieg der Bedarf an Radladern, die selbst auf engstem Raum ohne Probleme ihre Arbeit verrichten können. Hauptproblem bei allen bisherigen Radlader-Modellen war die fehlende Wendigkeit.

Die Liebherr-Konstrukteure suchten nach einer Lösung. Sie kombinierten alle bisherigen am Markt befindlichen Konzepte miteinander. Somit führten 1994 die Liebherr-Konstrukteure für die kleineren Geräte das Stereolader-Konzept ein. Sie zeichneten sich durch die Kombination von Knicklenkung und Lenkachse hinten und der Kombination von Knick-Pendelgelenk und Pendelachse durch besonderen Fahrkomfort und Sicherheit aus. Damit haben sie in der Wendigkeit Vorteile gegenüber herkömmlichen Maschinen, die entweder über Knicklenkung oder Allradlenkung verfügten.

Der Stereolader beeindruckt somit aufgrund seines beachtlichen Alleinstellungsmerkmals – dem einzigartigen Lenksystem. Dies ermöglicht dem Stereolader einen bis zu 20 Prozent kleineren Wenderadius im Vergleich zu den Mitbewerbern. Mittlerweile hat Liebherr drei Stereolader-Modelle im Sortiment, den L 507, L 509 und den L 514 Stereo.

  • Bei den Stereoladern sorgt die Kombination aus Knick-Pendelgelenk und Pendelachse für maximale Stand- und Kippsicherheit

    Bei den Stereoladern sorgt die Kombination aus Knick-Pendelgelenk und Pendelachse für maximale Stand- und Kippsicherheit

  • Der Stereolader beeindruckt aufgrund seines beachtlichen Alleinstellungsmerkmals – dem einzigartigen Lenksystem

    Der Stereolader beeindruckt aufgrund seines beachtlichen Alleinstellungsmerkmals – dem einzigartigen Lenksystem

  • Stereolader mit Sonderlackierung für den „Goldbären-Einsatz“

    Stereolader mit Sonderlackierung für den „Goldbären-Einsatz“

  • Mittlerweile hat Liebherr drei Stereolader-Modelle im Sortiment, den L 507, L 509 und den L 514 Stereo

    Mittlerweile hat Liebherr drei Stereolader-Modelle im Sortiment, den L 507, L 509 und den L 514 Stereo

  • Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH als Kompetenzzentrum für Radlader

    Das Jubiläum unterstreicht die nachhaltig positive Entwicklung der Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH, dem weltweiten Kompetenzzentrum für Liebherr-Radlader. Seit Ende der 1980er Jahre werden in Bischofshofen die Radlader der Firmengruppe Liebherr entwickelt, produziert und vertrieben. Erfahren Sie hier mehr über das Kompetenzzentrum für Radlader. mehr

    Video

    Download