Standorte

Die Firmengruppe Liebherr betreibt in Spanien eine Fertigungsgesellschaft im nordspanischen Pamplona sowie eine Vertriebs- und Servicegesellschaft nahe der Hauptstadt Madrid.

Liebherr Industrias Metálicas, S.A.

Firmensitz der Liebherr Industrias Metálicas, S.A., in Pamplona

Firmensitz der Liebherr Industrias Metálicas, S.A., in Pamplona

Die Liebherr Industrias Metálicas, S.A., mit Sitz in Pamplona wurde 1990 gegründet. Ihr Hauptgeschäftsfeld ist die Produktion von Turmdrehkranen. Zum Programm gehören Schnelleinsatzkrane bis 34m sowie Obendreherkrane bis 150m. Seit einigen Jahren fertigt die Gesellschaft außerdem Komponenten für weitere Produktbereiche der Firmengruppe.

Darüber hinaus vertreibt die Liebherr Industrias Metálicas, S.A., das gesamte Programm der Liebherr-Turmdrehkrane auf der Iberischen Halbinsel.

Zahlen und Fakten

  • Gründung: 1990
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 250
  • Gesamtfläche: 175.000 m²
  • Überbaute Fläche: 30.000 m²

Adresse

Liebherr Industrias Metálicas, S.A.

Polígono Industrial Agustinos, calle E

31014 Pamplona (Navarra)

Spanien

  • Telefon+34 94829 70-00
  • Fax+34 94829 70-29

Liebherr Iberica, S.L.

Die Liebherr Iberica, S.L., ist für den Vertrieb und Service von Erdbewegungsmaschinen sowie von Mobil- und Raupenkranen von Liebherr zuständig.

In enger Zusammenarbeit mit den Herstellerwerken vertreibt die Gesellschaft in Azuqueca de Henares bei Madrid Neu- und Gebrauchtmaschinen. Darüber hinaus kümmert sie sich um den Kundendienst und die Ersatzteilversorgung in Spanien und Portugal. Hierfür betreibt die Liebherr Iberica, S.L., eine großräumige, modern ausgestattete Service-Werkstatt.

Adresse

Liebherr Iberica, S.L.

Carretera Nacional II, km 41

Poligono Industrial Miralcampo

C/. Aluminio, 6 y 8

19200 Azuqueca de Henares

Spanien

  • Telefon+34 949 34 87-30
  • Fax+34 949 26 43-76