Liebherr in Neuseeland

Liebherr New Zealand wurde 1993 gegründet und ist eine Zweigniederlassung von Liebherr-Australia Pty. Ltd., das heißt sie wird von der australischen Liebherr-Organisation verwaltet, aber in Neuseeland betrieben. Liebherr New Zealand ist vorwiegend in den Bereichen Erdbewegung, Mobil- und Raupenkrane, Mining- und Tiefbaumaschinen tätig.

Mit Zweigniederlassungen in Auckland und Tauranga auf der Nordinsel und Christchurch auf der Südinsel hat Liebherr New Zealand Einrichtungen für Ersatzteile, Service und Vertrieb. Die Niederlassungen in Auckland und Matamata verfügen über große Werkstätten und Ersatzteillager, während die Niederlassung in Christchurch sich mehr auf Vertrieb und Service konzentriert.

Neuseeland Standorte