Eine feste Größe in der Luftfahrtindustrie

Teststand des SuperJet 100

Teststand des SuperJet 100

Ein Spezialist des Testlabors überprüft einen Landeklappenaktuator.

Die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH entwickelt, fertigt und betreut integrierte Systeme für die Luftfahrtindustrie. Die Fahrwerke und Flugsteuerungs- sowie Betätigungssysteme aus dem Allgäu (Deutschland) sind in den verschiedensten Flugzeugen und Hubschraubern auf allen Kontinenten im Einsatz. Auch dank hoher Investitionen in Forschung und Entwicklung ist die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH eine feste Größe in der Luftfahrtindustrie.

Werkserweiterung und Neustrukturierung

Im Sommer 2012 startete in Lindenberg eine groß angelegte Werkserweiterung. Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, wird die Produktionsstätte weiter ausgebaut und der Standort bis 2018 neu strukturiert. Nach Fertigstellung soll sich das ehemals 127.000m² große Werk auf über 160.000m² erstrecken.

Zahlen und Fakten

  • Gründung: 1960
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 2.710
  • Gesamtfläche: 160.000 m²
  • Überbaute Fläche: 82.000 m²

Video

Am Standort Lindenberg entwickeln und betreuen unsere Experten hochtechnologische und innovative Produkte für die Luftfahrtindustrie. Modernste Lager und Logistikeinrichtungen sichern die flexible und termingerechte Belieferung unserer Kunden.

Adresse

Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH

Pfänderstraße 50-52

88161 Lindenberg/Allgäu

Deutschland

  • Telefon+49 8381 46-0
  • Fax+49 8381 46-4377

Ansprechpartner Presse

Simone  Schaefler

  • Telefon+49 8381 46 0
  • Fax+49 8381 46 5652