Die Seite anzeigen in: Chinesisch/中文 zurücksetzen

Liebherr in der Volksrepublik China

Im Jahr 1978 wurde die erste Liebherr-Repräsentanz in Peking eröffnet. Seitdem hat die Firmengruppe den Ausbau der Vertriebs-, Service- und Fertigungsaktivitäten mit großem Nachdruck vorangetrieben. Mitte der 1990er Jahre nahm das erste chinesische Joint-Venture von Liebherr in Xuzhou, Provinz Jiangsu, den Betrieb auf. Es ist für die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Fahrmischern und Mischanlagen verantwortlich. Heute betreibt Liebherr insgesamt acht Gesellschaften in der Volksrepublik China und bietet in diesem Markt das gesamte Produktprogramm an.