Verfahrensmechaniker (m/w) für Beschichtungstechnik

Sie kontrollieren und steuern automatisierte Maschinen, die für die Beschichtung von Metall- und anderen Werkstoffoberflächen zuständig sind. Unter Verwendung verschiedener Beschichtungstechniken werden dabei Farben, Lacke oder Kunststoffe auf die Objekte aufgetragen.

Lehrgespräch zur Überprüfung der Qualität eines Werkstückes

Lehrgespräch zur Überprüfung der Qualität eines Werkstückes

Als Verfahrensmechaniker (m/w) für Beschichtungstechnik planen und koordinieren Sie den Beschichtungsablauf sowie die vor- und nachgelagerten Fertigungsprozesse, unter anderem die Vor- und Nachbehandlung der unbeschichteten und beschichteten Oberflächen. Dabei bedienen, überwachen und warten Sie die entsprechenden Geräte, Maschinen und Anlagen. Ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet gehört das Berücksichtigen ökologischer Aspekte in allen Phasen des Fertigungsprozesses und der richtige Umgang mit Betriebs- und Gefahrenstoffe, um den Umweltschutz zu gewährleisten. Nachdem Sie die Bauteile beschichtet haben, kontrollieren Sie das Ergebnis, erfassen und dokumentieren die Messwerte und sichern die Qualität der erzeugten Oberflächen durch eine systematische Fehleranalyse.

Auf einen Blick

Dauer: 3 Jahre

Voraussetzung: guter Hauptschul- oder Mittelschulabschluss, bevorzugt mittlerer Bildungsabschluss

Interessen und Begabungen

  • Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliches Geschick
  • Gutes Gefühl für Farben
  • Umweltbewusste und verantwortungsvolle Denk- und Handlungsweise
  • Teamfähigkeit
  • Genaue und sorgfältige Arbeitsweise

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Meister (m/w)
  • Techniker (m/w)
  • Studium

Ansprechpartner

Manfred Wanitschke


Liebherr-MCCtec Rostock GmbH

Liebherrstraße 1

18147 Rostock

Deutschland

  • Telefon+49 381 6006-2833

Broschüren

Direkt bewerben

Hier kommen Sie zu den offenen Ausbildungsstellen und Studienplätzen bei Liebherr in Deutschland. Ausbildungsstelle oder Studienplatz finden

Gefällt mir!

Sehr gut, dann besuchen Sie uns auch auf Facebook und erhalten Sie interessante Informationen rund um Ausbildung und Studium bei Liebherr in Deutschland, Österreich und in der deutschsprachigen Schweiz. Liebherr Karriere auf Facebook