Fachkraft für Metalltechnik – Konstruktionstechnik

Als Fachkraft für Metalltechnik be- und verarbeitest du Metallteile mittels verschiedener Verfahren und Maschinen und stellst damit Bauteile und Metallkonstruktionen her.

Verschweißen von Einzelteilen eines Krans

Verschweißen von Einzelteilen eines Krans

Im Schwerpunkt Konstruktionstechnik stellst du beispielsweise Stahlkonstruktionen aus Blechen, Rohren und Profilen her und fügst diese durch verschiedene Schweißtechniken zusammen. Hierbei planst du die einzelnen Arbeitsschritte anhand technischer Unterlagen, bestimmst das geeignete Fertigungsverfahren und wählst die richtigen Werkzeuge und Maschinen zur Bearbeitung aus, um eine einwandfrei funktionsfähige Baugruppe oder Konstruktion herzustellen. Für die Fertigung der Konstruktionseinzelteile schneidest du zum Beispiel Bleche nach Maß zu, biegst diese und bringst Bohrungen an. Neben der Bearbeitung der Werkstücke planst du die Montage der Metallkonstruktionen und montierst sie mit Hilfe von Plänen, Richtlinien und Prüfvorschriften. Schließlich prüfst du deine Arbeitsergebnisse, zum Beispiel die fachgerechte Ausführung deiner Schweiß- und Lötverbindungen.

Auf einen Blick

Dauer: 2 Jahre

Voraussetzung: Hauptschulabschluss

Interessen und Begabungen

  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und naturwissenschaftlichen sowie technischen Fächern

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Meister
  • Techniker
  • Studium

Ansprechpartner

Daniel Jauer


Liebherr-Werk Ehingen GmbH

Dr.-Hans-Liebherr-Straße 1

89584 Ehingen/Donau

Deutschland

  • Telefon+49 7391 502-5061

Jetzt bewerben!

Wir sind immer auf der Suche nach Talenten, die ihre Expertise und ihre Begeisterung bei der Firmengruppe Liebherr in ganz unterschiedlichen Bereichen einbringen. Alle Stellenangebote

Broschüren

Zusatzinformationen für Bewerber