Elektroniker für Maschinen- und Antriebstechnik

Als Elektroniker für Maschinen- und Antriebstechnik bist du für die Montage, die Inbetriebnahme und die Instandhaltung elektrischer Maschinen und Antriebssysteme verantwortlich. Deine Aufgabenbereiche sind dabei extrem abwechslungsreich: Du fertigst und reparierst Motoren, suchst Fehler an elektrischen Maschinen und setzt komplexe Antriebssysteme in Stand.

Programmierung einer SPS-Anlage

Programmierung einer SPS-Anlage

Nach dem Analysieren von Kundenanforderungen konzipierst du daraus die passenden Antriebssysteme. Der Beruf erfordert dabei nicht nur technisches Verständnis wie beispielsweise bei dem Montieren und Verdrahten von Schaltschränken oder bei dem Fertigen von Motoren. Auch eine große IT-Kompetenz ist wichtig, da du für die Programmierung und Überwachung von Mess-, Steuer- und Regelungseinrichtungen verantwortlich sind.

Auf einen Blick

Dauer: 3,5 Jahre

Voraussetzung: guter Hauptschulabschluss; bevorzugt mittlerer Bildungsabschluss

Interessen und Begabungen

  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Besonderes Interesse an moderner Technik, vor allem an Elektrotechnik
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Planungs- und Organisationstalent
  • Genaue und sorgfältige Arbeitsweise

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Meister
  • Techniker
  • Technischer Fachwirt
  • Studium

Kontakt

Daniel Götz


Liebherr-Components Biberach GmbH

Zentrale / Antriebe / Großwälzlager

Hans-Liebherr-Straße 45

88400 Biberach an der Riß

Deutschland

  • Telefon+49 7351 41-2272

Jetzt bewerben!

Wir sind immer auf der Suche nach Talenten, die ihre Expertise und ihre Begeisterung bei der Firmengruppe Liebherr in ganz unterschiedlichen Bereichen einbringen. Alle Stellenangebote

Downloads

Zusatzinformationen für Bewerber

Jessica Böhm

„Für mich stand schon ziemlich früh fest, wohin ich nach dem Schulabschluss gehen möchte: zu Liebherr. Das Unternehmen ...“ Mehr erfahren

Benoit Wirth

„Mit meiner Ausbildung bei Liebherr habe ich mir einen Kindheitstraum erfüllt. Als ich klein war, besaß ich viele ...“ Mehr erfahren

________

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir ausschließlich die männliche Schreibweise. Die Inhalte richten sich aber gleichermaßen an alle Geschlechter.