LHO1 prof com

Terminologie- und Übersetzungsmanager (m/w)Nenzing | Job-ID 28228

  • Job-ID 28228
  • Unternehmensbereich Maritime Krane
  • Gesellschaft Liebherr-Werk Nenzing GmbH
  • Einsatzbereich Forschung / Entwicklung
  • Land Österreich
  • Einstiegslevel Berufserfahrene
  • Vertragsart Vollzeit
  • Eintrittsdatum ab sofort

Aufgaben

  • Erarbeitung, Verwaltung und Bereitstellung mehrsprachiger Terminologien
  • Systematischer Aufbau von Begriffssystemen
  • Organisation und Durchführung abteilungsübergreifender Terminologiezirkel
  • Qualitätssicherung von Projekten und Ressourcen im unternehmensweiten Translation-Management-System

Qualifikation

  • Ausbildung als Terminologe, Fachübersetzer, Linguist oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse der Terminologielehre, Fachlexikografie und technischen Kommunikation
  • Praktische Erfahrungen in Terminologiearbeit
  • Grundlegendes Fachwissen im Sachgebiet Maschinenbau
  • Begeisterung für Sprache und Technik
  • Hohe Sprachkompetenz (Deutsch und Englisch) und sprachliche Kreativität
  • Strukturierte Arbeitsweise, Abstraktionsfähigkeit sowie interdisziplinäres Denken
  • Kommunikative Kompetenz, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen

Unser Angebot

Bei Liebherr erwartet Sie ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einer internationalen erfolgreichen Firmengruppe. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit den Sozialleistungen eines modernen Unternehmens. Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt der Metallindustrie von brutto 42.000.- Euro/Jahr. Das tatsächliche Einkommen ist abhängig von der beruflichen Qualifikation und Berufserfahrung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Patricia Gstrein unter: +43 50809 41215.

Liebherr - One Passion. Many Opportunities.

Jetzt online bewerben Seite drucken Teilen

  • Job-ID 28228
  • Unternehmensbereich Maritime Krane
  • Gesellschaft Liebherr-Werk Nenzing GmbH
  • Einsatzbereich Forschung / Entwicklung
  • Land Österreich
  • Einstiegslevel Berufserfahrene
  • Vertragsart Vollzeit
  • Eintrittsdatum ab sofort

Das Unternehmen

Die Liebherr-Werk Nenzing GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Raupenkrane mit einer Traglast von bis zu 300 Tonnen, Hydroseilbagger sowie Ramm- und Bohrgeräte. Neben diesen Produkten bietet das Unternehmen auch zahlreiche Dienstleistungen und Services an, welche die Prozesse auf der Baustelle erleichtern.​

Standort

Liebherr-Werk Nenzing GmbH

Nenzing

Österreich

Zum Standort

Kontakt

Patricia Gstrein

  • Telefon+43 50809 41215

________

Auf Grund der Ausbreitung des Coronavirus, kann es zu verzögerten Reaktionszeiten innerhalb des Bewerbungsprozesses kommen. Wir bitten Sie, von Anfragen abzusehen und danken für Ihr Verständnis.

Häufige Fragen

Sie haben Fragen rund um das Thema Arbeiten bei Liebherr? Hier gibt es die Antworten! Häufige Fragen

Initiativbewerbung

Sie haben noch keine passende Stelle gefunden? Gerne können Sie sich bei uns auch initiativ bewerben. Zu den Initiativbewerbungen