10.07.2014 Neue Liebherr-Mobilkrane – BKL Baukran Logistik investiert in neuen Standort

Von links nach rechts: Florian Maier (Liebherr-Werk Ehingen GmbH), Wolfgang Sailer (Liebherr-Werk Ehingen GmbH), Christine Conrad (Conrad GmbH) und Rainer Speich (BKL Baukran Logistik GmbH)

Von links nach rechts: Florian Maier (Liebherr-Werk Ehingen GmbH), Wolfgang Sailer (Liebherr-Werk Ehingen GmbH), Christine Conrad (Conrad GmbH) und Rainer Speich (BKL Baukran Logistik GmbH)

Sechs neue Liebherr-Mobilkrane mit Traglasten zwischen 45 und 200 Tonnen wurden von der BKL Baukran Logistik GmbH in Auftrag gegeben. Diese werden am neuen Standort in Ingolstadt stationiert und stehen zukünftig für verschiedenste Hubaufgaben zur Verfügung. Standortleiter Rainer Speich war Anfang Juni zur Übergabe eines LTC 1045-3.1 und eines LTM 1130-5.1 im Liebherr-Werk in Ehingen zu Besuch.

Drei der sechs Mobilkrane sind bereits ausgeliefert: Den Anfang machte ein LTM 1060 3.1, der neue 60-Tonner von Liebherr, welcher erstmals bei der Bauma 2013 in München vorgestellt wurde. Im Juni wurden nun ein LTC 1045-3.1 und ein LTM 1130 5.1 von BKL-Standortleiter Rainer Speich im Liebherr-Werk in Ehingen abgeholt. Im Laufe dieses Jahres erfolgt zudem die Auslieferung von einem LTM 1095 5.1, einem LTM 1100-5.2 und einem LTM 1200-5.1.